Sie sind hier

Mit der VWA Karriere machen

Janine Biesers Weg mit der VWA Koblenz auf dem Portal der Bundesagentur für Arbeit. Screenshot: Rainer Aschenbrenner

Abiturienten, die sich für Wirtschaft interessieren, müssen nicht unbedingt ein Hochschul-Studium absolvieren. Eine Alternative ist die Abiturientenausbildung, kombiniert mit dem Studium an einer VWA.

Die hat z. B. Janine Bleser absolviert, die heute Vertriebsassistentin bei der MKB/MMV-Gruppe ist, einem bundesweit tätigen Finanzierungs- und Leasingspezialisten in Koblenz. Dabei kann die 22-Jährige die Kenntnisse, die sie während ihrer Ausbildung zur Betriebswirtin (VWA) erworben hat, optimal einbringen.

Unterstützt von der VWA Koblenz, entstand über Janine Bieser eine Reportage für das Online-Portal der Bundesagentur für Arbeit, die Sie hier lesen können. 

Kategorie: